Online Java Compiler

1. Einleitung

Ein Online-Compiler ist ein Tool, mit dem wir den Quellcode kompilieren und online ausführen können . Dies ist eine großartige Option, insbesondere für neue Java-Studenten, Tutoren oder Interviewer. Darüber hinaus ist es sehr einfach, den Code freizugeben oder in privaten oder Gruppensitzungen zusammenzuarbeiten.

Außerdem müssen wir kein JDK oder keine IDE installieren .

In diesem Artikel werden wir die besten Java-Online-Compiler untersuchen.

2. JDoodle

JDoodle ist eine einfache und schnelle Möglichkeit, Quellcode in vielen Programmiersprachen einschließlich Java zu kompilieren und auszuführen. Darüber hinaus bietet JDoodle ein Terminal für die Arbeit mit MySQL und MongoDB, Peer-Programmiertools, eine API zur Remote-Ausführung von Code und eine Einbettungsfunktion für ein Blog oder eine Website.

Die Benutzeroberfläche verfügt über einen benutzerfreundlichen Editor und Eingabefelder, darunter:

  • Kommandozeilenargumente
  • Interaktiver Modus
  • JDK-Versionen 8 bis 10 sind verfügbar
  • Anhängen externer Bibliotheken direkt aus dem Maven-Repository . Wir müssen lediglich die Gruppe, die Artefakt-IDs und die Version der Bibliothek angeben.

Darüber hinaus können wir die Quelldatei öffnen, speichern und herunterladen.

Darüber hinaus zeigt das Tool die Kompilierung und Ausführung zusammen mit der CPU-Zeit in Sekunden an. Die Speichernutzung wird in Kilobyte angezeigt.

Es ist wichtig zu beachten, dass JDoodle nur eine Datei zulässt. Daher ist es nicht die beste Wahl für Projekte mit mehreren Paketen oder zum Erlernen von Programmierkonzepten wie Kapselung und Vererbung .

3. Codiva

Dieser Online-Compiler ist aufgrund seiner einzigartigen Funktionen definitiv an der Spitze . Um in Codiva arbeiten zu können, müssen wir ein neues Projekt starten.

Das Design ähnelt den gängigen IDE-Schnittstellen. Wir haben links eine Projektstruktur und rechts den Quelldatei-Editor. Standardmäßig lautet das Arbeitsverzeichnis src> hello> com> example . Wir können einfach neue Java-Dateien hinzufügen, indem wir auf das + -Zeichen neben dem Dateinamen klicken .

Die Quelldatei wird sofort zum Arbeitsbaum hinzugefügt:

Klicken Sie zunächst oben rechts auf die Schaltfläche Ausführen . Es kompiliert den Code, während wir mit der Eingabe beginnen . Darüber hinaus zeigt Codiva alle Fehler während der Kompilierung an und zeigt das Ergebnis der Programmausführung an, wenn wir mit der Eingabe fertig sind.

Darüber hinaus bietet es Syntaxhervorhebung und automatische Vervollständigung, um Zeit zu sparen .

Zu guter Letzt können wir das Java-Projekt in jedes Blog oder jede Website einbetten. Zuerst müssen wir die Share- Taste drücken und das Projekt veröffentlichen. Danach bietet Codiva zwei Optionen zum Teilen:

  • Eine öffentliche URL
  • HTML-Code zum Kopieren und Einfügen in unsere Website

Als Nachteil unterstützt dieses Tool keine Compilereinstellungen und funktioniert nur für Java-, C- und C ++ - Sprachen.

4. Browxy

Browxy arbeitet im Vergleich zu anderen Online-Compilern relativ schnell. Die verfügbaren Sprachen sind C, C ++, C #, Java, Python und PHP.

Wir können die Quelldatei problemlos über das Web freigeben. Die Schaltfläche GetUrl generiert eine URL zu der Datei, mit der wir die Datei freigeben können. Darüber hinaus können angemeldete Benutzer ihren Code öffentlich veröffentlichen .

Nachdem Sie auf die Schaltfläche Veröffentlichen geklickt haben, wird das Projekt im Abschnitt Veröffentlichter Code angezeigt :

Es verfügt über separate Ansichten für Konsolen-, Applet- und Protokollierungsausgaben.

Ein weiterer Vorteil sind minimale Einschränkungen für den laufenden Code . Wir können externe URL-Aufrufe durchführen, um einige APIs zu testen.

5. Rextester

Ursprünglich war Rextester als Tester für reguläre Ausdrücke konzipiert. Später entwickelte sich daraus eine Online-IDE, die die überwiegende Mehrheit der Programmiersprachen unterstützt.

Es unterstützt verschiedene Editor- und Layoutansichten:

Erwähnenswert ist auch die Live-Kooperationsfunktion. Nach dem Drücken der entsprechenden Schaltfläche generiert Rextester eine gemeinsam nutzbare URL.

Jeder, der die URL hat, kann in einer permanenten Live-Sitzung codieren. Wir können die Veränderungen sehen, die andere vornehmen, und wir können unsere eigenen machen.

6. OnlineGDB

OnlineGDB ist ein Compiler und Debugger für viele Codierungssprachen, einschließlich Java . Die Code-Formatierung ist ebenfalls verfügbar, um das Codieren komfortabler zu gestalten.

Darüber hinaus können wir Haltepunkte hinzufügen, indem wir einfach auf die Zeilen klicken, die wir beobachten möchten . Nach dem Drücken der Debug- Taste wird der Debugging-Modus gestartet. Es wird Schritt für Schritt über die zuvor festgelegten Haltepunkte geleitet.

Der Benutzer kann die lokalen Variablenwerte oder den Aufrufstapel in geeigneten Fenstern anzeigen:

7. Compilejava

Compilejava ist ein einfaches Online-Tool zum Ausführen von Java-Code. Es hat viele Themen, einschließlich der Mitternacht , die im Screenshot angezeigt wird. Java-Anfänger, Studenten, können es für Bildungszwecke verwenden.

Es läuft immer auf der neuesten Version von Java. Wir können Codefragmente aus dem Gist importieren, indem wir die URL angeben:

8. Paiza.io

Dieser Online-Compiler verfügt über eine benutzerfreundliche und benutzerfreundliche Oberfläche. Wie andere fortgeschrittene Compiler bietet Paiza alle Funktionen wie:

  • Unterstützung mehrerer Dateien
  • schnelle automatische Vervollständigung
  • Verknüpfen und Teilen des Codes in GitHub oder Gist
  • öffentliches oder privates Teilen über das Netzwerk
  • Zusammenarbeit mit der Benutzergruppe
  • Aufgabenplanung

Es unterstützt die meisten Top-Programmiersprachen, einschließlich C, C ++, C #, JVM-Sprachen und Python.

9. Ferninterview

RemoteInterview ist fokussiert und so konzipiert, dass es den Online-Interviewprozess in den meisten gängigen Programmiersprachen unterstützt. Es bietet Live-Pair-Programmierung, das Teilen von Code-Schnipsel, das Tätigen von Videoanrufen, das Aufzeichnen und Speichern des Interviews .

Der Interviewer kann jeden zu einer Live-Sitzung einladen, indem er den Einladungslink teilt:

10. Ideone

Ideone kompiliert und führt Code in mehr als 60 Programmiersprachen aus. Es ermöglicht die gemeinsame Nutzung von Code als:

  • öffentlich - für alle zugänglich
  • geheim - nur für diejenigen verfügbar, mit denen wir die URL teilen
  • privat - nur für den Eigentümer verfügbar

Ideone erlaubt ein Zeitlimit und Einschränkungen bei der Speichernutzung für die von uns eingereichten Programme:

  • 10 Sekunden Kompilierungszeit
  • 5 Sekunden Ausführungszeit (für nicht angemeldete Benutzer) und 15 Sekunden für angemeldete Benutzer
  • 256 MB für die Speichernutzung

Schließlich unter dem Proben Abschnitt können wir die neuesten Läufe und ausgeführten Code - Schnipsel finden. Wir können sie selbst gabeln und ausprobieren.

11. Repl.it

Repl.it verfügt über eine interaktive Programmierumgebung, die viele Sprachen unterstützt. Außerdem können wir ein einfaches Webprojekt mit HTML- und JS-Dateien erstellen, um grundlegende Webkenntnisse zu üben. Es ist sehr beliebt bei Lehrern, Interviewern, Universitäten und Hochschulen.

Zunächst müssen wir uns auf der Plattform anmelden. Es ist erwähnenswert, dass diese Anforderung in keinem der zuvor aufgeführten Compiler vorhanden ist:

Eine wichtige Funktion ist eine integrierte Versionskontrolle , mit der Sie die aktuelle Arbeit speichern, später mit der Sitzung arbeiten oder die Änderungen mit jeder Version vergleichen können.

Darüber hinaus verfügt es über einen multifunktionalen Terminalemulator , bietet umfangreiche API- und Code-Sharing- / Collaboration-Tools sowie Bibliotheksunterstützung von Drittanbietern.

12. Zusammenfassung

In diesem Handbuch haben wir eine kurze Zusammenfassung der vielen verfügbaren Java-Online-Compiler vorgestellt.

Einige von ihnen bieten einzigartige Funktionen wie Kompilieren während der Eingabe, Codehinweise, automatische Vervollständigung, integriertes Debuggen oder Code-Formatierung.

Trotzdem sind moderne Online-Compiler im Vergleich zu ihren Desktop-Versionen in ihren Funktionen immer noch eingeschränkt.