Bestimmen Sie das Erstellungsdatum der Datei in Java

1. Übersicht

Mit JDK 7 wurde die Möglichkeit eingeführt, das Erstellungsdatum einer Datei abzurufen.

In diesem Tutorial erfahren Sie, wie Sie über java.nio darauf zugreifen können .

2. Files.getAttribute

Eine Möglichkeit, das Erstellungsdatum einer Datei abzurufen, besteht darin , die Methode Files.getAttribute mit einem bestimmten Pfad zu verwenden :

try { FileTime creationTime = (FileTime) Files.getAttribute(path, "creationTime"); } catch (IOException ex) { // handle exception }

Der Typ von creationTime ist FileTime , aber aufgrund der Tatsache, dass die Methode Object zurückgibt , müssen wir es umwandeln .

FileTime enthält den Datumswert als Zeitstempelattribut. Beispielsweise kann es mit der Methode toInstant () in Instant konvertiert werden.

Wenn das Dateisystem das Erstellungsdatum der Datei nicht speichert, gibt die Methode null zurück .

3. Files.readAttributes

Eine andere Möglichkeit, ein Erstellungsdatum zu erhalten, ist Files.readAttributes, das für einen bestimmten Pfad alle grundlegenden Attribute einer Datei auf einmal zurückgibt :

try { BasicFileAttributes attr = Files.readAttributes(path, BasicFileAttributes.class); FileTime fileTime = attr.creationTime(); } catch (IOException ex) { // handle exception }

Die Methode gibt BasicFileAttributes zurück, mit denen wir die grundlegenden Attribute einer Datei abrufen können. Die Methode CreationTime () gibt das Erstellungsdatum der Datei als FileTime zurück .

Wenn das Dateisystem dieses Mal das Erstellungsdatum einer Datei nicht speichert, gibt die Methode dieses Mal das Datum der letzten Änderung zurück . Wenn das Datum der letzten Änderung nicht ebenfalls gespeichert wird, wird die Epoche (01.01.1970) zurückgegeben.

4. Fazit

In diesem Tutorial haben wir gelernt, wie Sie das Erstellungsdatum von Dateien in Java bestimmen. Insbesondere haben wir gelernt, dass wir dies mit Files.getAttribute und Files.readAttributes tun können .

Wie immer ist der Code für Beispiele auf GitHub verfügbar.