HttpClient 4 - Statuscode abrufen

1. Übersicht

In diesem sehr kurzen Tutorial werde ich zeigen, wie der StatusCode der HTTP-Antwort mit HttpClient 4 abgerufen und überprüft wird .

Wenn Sie tiefer graben und andere coole Dinge lernen möchten, die Sie mit dem HttpClient tun können, gehen Sie zum Haupt-HttpClient-Tutorial .

2. Rufen Sie den Statuscode aus der HTTP-Antwort ab

Nach dem Senden der HTTP-Anforderung erhalten wir eine Instanz von org.apache.http.HttpResponse zurück , mit der wir auf die Statuszeile der Antwort und implizit auf den Statuscode zugreifen können:

response.getStatusLine().getStatusCode()

Auf diese Weise können wir überprüfen, ob der vom Server empfangene Code tatsächlich korrekt ist :

@Test public void givenGetRequestExecuted_whenAnalyzingTheResponse_thenCorrectStatusCode() throws ClientProtocolException, IOException { HttpClient client = HttpClientBuilder.create().build(); HttpResponse response = client.execute(new HttpGet(SAMPLE_URL)); int statusCode = response.getStatusLine().getStatusCode(); assertThat(statusCode, equalTo(HttpStatus.SC_OK)); }

Beachten Sie, dass wir die vordefinierten Statuscodes verwenden, die auch in der Bibliothek über org.apache.http.HttpStatus verfügbar sind .

3. Fazit

Dieses sehr einfache Beispiel zeigt, wie Statuscodes mit dem Apache HttpClient 4 abgerufen und bearbeitet werden .

Die Implementierung all dieser Beispiele und Codefragmente finden Sie in meinem Github-Projekt - dies ist ein Eclipse-basiertes Projekt, daher sollte es einfach zu importieren und auszuführen sein, wie es ist.