Klassen in IntelliJ automatisch importieren

1. Übersicht

In diesem kurzen Tutorial werden alle Optionen der Funktion "Auto-Import" von IntelliJ IDEA beschrieben.

2. Automatischer Import

In IntelliJ IDEA gibt es mehrere Optionen, die wir unter Einstellungen> Editor> Autoimport konfigurieren können :

Lassen Sie uns jede dieser Optionen überprüfen.

2.1. Import-Popup anzeigen

Wenn diese Option aktiviert ist, unterstreicht IDEA eine Klassenreferenz in unserem Code und schlägt einen Import zum Hinzufügen vor:

Wenn mehrere Optionen zur Auswahl stehen, können wir mit Idea einen Import aus einer Liste von Alternativen auswählen:

2.2. Importe im laufenden Betrieb optimieren

Dadurch wird IDEA dazu gebracht, nicht verwendete Importe automatisch zu entfernen und andere gemäß den Einstellungen für den Codestil neu anzuordnen.

2.3. Fügen Sie eindeutige Importe im laufenden Betrieb hinzu

Es gibt auch eine Möglichkeit, einen Import automatisch hinzuzufügen, wenn wir Verweise auf Klassen hinzufügen, die importiert werden müssen.

2.4. Importvorschläge für statische Methoden und Felder anzeigen

Unsere letzte Option aktiviert die Import-Popup-Funktion für Statik.

Beachten Sie jedoch, dass durch Aktivieren nur dieser Option (ohne "Import-Popup anzeigen" ) keine Importvorschläge für Klassen aktiviert werden:

3. Fazit

Einige Entwickler bevorzugen die vollständige Kontrolle über die Importe in ihren Klassen, andere verlassen sich auf die IDE, um diese technische Aufgabe zu erledigen.

Beide können von verschiedenen Konfigurationsoptionen profitieren, über die IntelliJ IDEA IDE verfügt, einschließlich der Optionen zum Importieren von Verhalten.