Java Byte Array zu InputStream

1. Übersicht

In diesem kurzen Tutorial werden wir veranschaulichen, wie ein einfaches Byte [] in einen InputStream konvertiert wird , zuerst mit einfachem Java und dann mit der Guava-Bibliothek.

Dieser Artikel ist Teil der Reihe „Java - Back to Basic “ hier auf Baeldung.

2. Konvertieren Sie mit Java

Schauen wir uns zunächst die Java-Lösung an :

@Test public void givenUsingPlainJava_whenConvertingByteArrayToInputStream_thenCorrect() throws IOException { byte[] initialArray = { 0, 1, 2 }; InputStream targetStream = new ByteArrayInputStream(initialArray); }

3. Konvertieren Sie mit Guave

Als nächstes - verwenden wir das Byte-Array in die Guava ByteSource einwickeln - damit können wir den Stream abrufen :

@Test public void givenUsingGuava_whenConvertingByteArrayToInputStream_thenCorrect() throws IOException { byte[] initialArray = { 0, 1, 2 }; InputStream targetStream = ByteSource.wrap(initialArray).openStream(); }

Und da haben Sie es - eine einfache Möglichkeit, einen InputStream aus einem Byte-Array zu öffnen .