Codota - Meine erste Erfahrung mit einem AI-Assistenten in Java

Ich habe kürzlich angefangen, Codota zu verwenden, und war sehr beeindruckt von den Möglichkeiten des Tools.

Einfach ausgedrückt, das Ziel von Codota ist es, die Entwicklung einfacher und vor allem viel schneller zu gestalten. Das Durcharbeiten einer Implementierung mit dem Tool im Hintergrund ist viel weniger zeitintensiv.

1. Was ist Codota?

Das Beste, was ich beschreiben kann, ist: Codota lernt, während ich Code schreibe, und hilft mir dabei, besser zu codieren . Es verwendet KI und maschinelles Lernen unter der Haube und gibt im Grunde relevante Vorschläge, während ich arbeite.

2. Codierung mit Codota

Aber letztendlich ist es die Qualität dieser Vorschläge, die ein solches Produkt wirklich macht oder bricht.

Und die Tatsache, dass Codota diese tatsächlich richtig macht und wann immer es einen Vorschlag gibt - es ist fast immer der richtige -, ist der erstaunliche Teil. Deshalb habe ich sie auch als zweiten Sponsor auf der Website akzeptiert.

Ich habe hier eine schnelle Implementierung durchgeführt und eine REST-API mit OkHttp unter Verwendung von Codota verwendet:

3. Stärken und Grenzen

Das Codieren mit Codota im Hintergrund verändert - manchmal - den Kern der Programmiererfahrung.

Wenn Sie einige Bibliotheken und einige Frameworks verwenden, ist die Arbeit mit Codota im Hintergrund unglaublich, wie Sie sicher im obigen Video gesehen haben. Vorschläge sind genau richtig und ich bin deutlich schneller - da ich einfach viel weniger die API erforschen oder lesen muss.

Oh, und es ist kostenlos ?

Aber natürlich gibt es Gebiete, in denen Codota immer noch wächst und sich neu findet. Das Verständnis von Anmerkungen ist beispielsweise noch in Arbeit, daher sind die Vorschläge des Tools für annotationsintensive Frameworks nicht so gut.

4. Der Weg nach vorne

In der Zeit, die ich gebraucht habe, um das Tool zu verwenden, seine Vor- und Nachteile zu lernen und dieses Video zu erstellen, hat das Codota-Team ungefähr 6 Updates für das Plugin geliefert . Vollständige Vorschläge waren keine Sache, als ich vor ein paar Monaten anfing. Jetzt sind sie in und sehr nützlich.

Das Potenzial und die Ambitionen des Tools sind sehr hoch und sie bewegen sich schnell. Ich persönlich bin daher optimistisch, dass das Tool nur noch besser wird.

Aber am Ende des Tages codiere ich heute, nicht in der Zukunft. Und Codota ist heute ein Muss - installieren Sie es einfach in Ihrer IDE und lassen Sie es im Hintergrund laufen und helfen Sie.